Wie Röntgenmammographie die Entwicklung von Brustkrebserkrankungen beschleunigt

Während eine wachsende Zahl von Forschungsergebnissen darauf hindeutet, dass die Röntgenmammographie bei den Millionen von Frauen, die sich jährlich Brustscreenings unterziehen, ohne Kenntnis ihrer wahren Gesundheitsrisiken mehr Schaden als Nutzen verursacht, lag der Schwerpunkt bislang mehr auf den Schäden, die mit Überdiagnose und Überbehandlung verbunden sind, und nicht auf den radiobiologischen Gefahren des Verfahrens selbst. … Wie Röntgenmammographie die Entwicklung von Brustkrebserkrankungen beschleunigt weiterlesen